Gravis Artikelverzeichnis
  • Anmeldung

  • Letzte Artikel

  • Kategorien

  • Archiv

  • Tags

  • « Andreas Fonas | Artikelverzeichnis | Andreas Fonas berät deutschlandweit Apotheken »

    Andreas Fonas von der procredo pharma

    Autor: admin | 28.März 2011

    In der heutigen Zeit müssen sich auch Apotheken umstellen, so Andreas Fonas. Das Angebot und der Service der Apotheken werden erweitert. Apotheker nehmen nicht mehr nur Rezepte entgegen, sondern stehen den Kunden in vielen gesundheitlichen Fragen zur Verfügung und bieten einen weitreichenden Service an. Aus der kleinen Apotheke an der Ecke wird ein Handelsunternehmen mit immer mehr Dienstleistungsangeboten. Apotheker müssen umdenken und sich auf ihre Aufgabe als Unternehmer einstellen.

    „Die Apotheker müssen sich und ihren Standpunkt ständig hinterfragen und für Veränderungen offen sein, um die Position am Markt zu halten und auszubauen.“ meint der Geschäftsführer der procredo pharma, Herr Andreas Fonas.

    „ Schon heute beklagen die Apotheker die Auswirkungen des AMNOG. Doch auch in nächster Zeit werden immer wieder Reformen notwendig sein.“

    Andreas Fonas ist der Meinung, jeder Apotheker sollte sich über kurz oder lang die Frage stellen: Wie rentabel ist mein Unternehmen? Um Klarheit zu erhalten, ist eine externe Meinung und Unterstützung angebracht. Das Unternehmen procredo pharma steht Apothekern zur Seite, um den Apothekenbetrieb genau und weitreichend zu betrachten. Apotheker erhalten mit Hilfe von procredo pharma und Herrn Andreas Fonas einen Einblick in den aktuellen finanziellen Zustand ihres Unternehmens.

    Kategorie: Gesundheit

    Kommentare